Die jährliche Untersuchung unserer Schülerinnen und Schüler dient zur Erhebung von Entwicklung und Wachstum sowie dem Erkennen eventueller körperlicher Auffälligkeiten.

In diesem Fall erhalten die Eltern eine schriftliche Mitteilung mit der Empfehlung einer weiteren fachärztlichen Abklärung.

Unser Schularzt Dr. Michael Handler und DGKP Stephanie Kleinl führten bereits zu Beginn des diesjährigen Schuljahres die Sporttauglichkeitsuntersuchung bei den jungen Sportlern der 1aS und 3aS Klasse durch, damit sich das SportlehrerInnen-Team mit ihnen ohne medizinische Bedenken wieder verstärkt den sportlichen Aktivitäten widmen kann.