Thea­ter­pro­jekt der 3aK

Viel Spaß hat­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 3aK bei ihrem Thea­ter­work­shop mit Schau­spie­le­rin Chris­ti­na Kiesler.

Auf abwechs­lungs­rei­che und lus­ti­ge Art und Wei­se konn­te sie üben, wie man Emo­tio­nen auf der Büh­ne dar­stel­len kann.

Im Anschluss dar­an wur­de eine Büh­nen­ver­si­on für die gan­ze Klas­se von der Bal­la­de des „Zau­ber­lehr­lings“ von J. W. von Goe­the erarbeitet.

Die jun­gen Künstler*innen waren stun­den­lang mit Feu­er­ei­fer bei der Sache und stell­ten gekonnt ihre schau­spie­le­ri­schen Talen­te unter Beweis. 

Weitere News