MS Ternitz beim Schul­be­ach Cup NÖ in Ternitz am 23. und 24. Mai

 

Ins­ge­samt 6 Mann­schaf­ten der vol­ley­ball­be­geis­ter­ten Schü­ler und Schü­le­rin­nen der Sport­mit­tel­schu­le Ternitz stell­ten sich der sport­li­chen Her­aus­for­de­rung im Beach­vol­ley­ball. Betreut, ange­feu­ert und unter­stützt wur­den sie von ihrer Vol­ley­ball­trai­ne­rin Eri­ka Stein und der Sport­ko­or­di­na­to­rin Mela­nie Hinum.

Bei herr­li­chem Wet­ter wur­den am Mon­tag die Bewer­be für die 1. und 2. Klas­sen aus­ge­tra­gen, bei denen ins­ge­samt 19 Mann­schaf­ten am Start waren.

Bei den Mäd­chen konn­ten dabei der 5. und 10. Platz erspielt wer­den, die bei­den Bur­schen­mann­schaf­ten erlang­ten ex aequo den 5. Platz.

Top moti­viert gin­gen auch die 3. und 4. Klas­sen am Diens­tag an den Start. Dank ihrer grö­ße­ren Rou­ti­ne konn­ten sich bei­de Teams erfolg­reich bis ins Vier­tel­fi­na­le qua­li­fi­zie­ren. Am Ende teil­ten sich bei­de Ter­nit­zer Teams wie­der ein­mal ex aequo den guten 5. Platz von ins­ge­samt 15 Teams.

Wir gra­tu­lie­ren unse­ren erfolg­rei­chen Schü­le­rin­nen und Schü­lern zu den tol­len Ergebnissen!

Weitere News